16.09.2017

Niederlage gegen Würzburg

Weitere Niederlage der Swans gegen das BBL-Farmteam aus Würzburg mit 58:72. Im nachfolgenden Spiel schlugen die Nürnberg Falcons USK Praha mit 89:84 , damit trifft das Team von Bernd Wimmer am Sonntag um 13:30 Uhr auf USK Prag.

Nach gröberen Anreiseschwierigkeiten verschlief das Team leider die Anfangsphase und lag nach dem 1. Viertel bereits 7:21 zurück. Nach mehr Krampf als Basketball, kämpfte man sich im 2. Viertel dann doch ins Spiel hinein. Das 3. Viertel war dann auch das beste der Swans. Es wurde wieder Basketball gespielt und so konnte man sogar kurz in Führung gehen – mit 46:48 ging es in den letzten Abschnitt. Dort fehlte dann leider das bekannt gute Teamplay fast völlig, jeder einzelne wollte das Spiel gewinnen und das ging leider „in die Hose“. Letztendlich wurde es doch noch eine deutliche Niederlage.

Endstand: 72 : 58 (21:7, 34:21, 48:46) für Würzburg Akademie

Beste Werfer:

Für Gmunden: Murati 16, Friedrich 12, Wesby 9, Klette 6, Blazan, Gaidys u. Mitchell je 5

Für Würzburg: Kovacevic 19, Jackson-Cartwright 17, Wank 12