06.11.2017

männlich U14

BBC Linz - Swans Gmunden 54:76 (15:10, 31:30, 42:55)

Coach Harry Vonbun konnte am Sonntag beim Auswärtsspiel auf 11 Spieler zurückgreifen. 

Bei sehr ausgeglichenem Spiel (8:7 Führung nach 7 Minuten) konnten die Jungschwäne vor allem in der Defense überzeugen. Geschickte Rebounds und insgesamt sehr aufmerksame, verbindliche Abwehr. Im Gegensatz dazu war man im Angriff etwas überhastet unterwegs, so dass das erste Viertel 10:15 verloren ging. Das zweite Viertel begann im Angriff ähnlich unkoordiniert, jedoch konnte Gmunden unter anderem mit zunehmend erfolgreicheren 3 Punkte Körben den Abstand zur Halbzeit auf 30:31 verkürzen.

Im 3. Viertel konnten die Jungschwäne auf 55:42 davonziehen. Das Ergebnis im dritten Viertel war vor allem durch kampfbetontes Spiel der ganzen Mannschaft erarbeitet. 6 Minuten vor Schluss führen unsere Schwäne 63:48! Im letzten Abschnitt gesellen sich zum sehr engagierten Einsatz einige, auch für die Zuschauer, sehr schöne Spielzüge.  Die Belohnung war ein verdienter 76 : 54 Sieg!