22.03.2017

Bericht ÖMS mU16 vs WBC Wels

WBC Wels - Swans Gmunden 47:62 (6:10, 23:20, 38:55)

Das Spiel beginnt sehr umkämpft. Die Schwäne vom Traunsee verteidigen zwar gut können jedoch in der Offensive ihre großteils guten Chancen nicht verwerten. Im zweiten Viertel reißt bei den Gmundner völlig der Faden . Sie lassen sich von den Pech im Angriff verunsichern und geben den Welsen zu viele Freiheiten in der Verteidigung.

Im dritten Viertel zeigt die Mannschaft vom Traunsee ein völlig anderes Gesicht . Es gelingt das Können abzurufen und mit solider Verteidigung und versierten Angriffsspiel die Begegnung zu ihren Gunsten zu drehen . Ende des dritten Viertels führen die die Schwäne bereits zweistellig. Im letzten Spielabschnitt kommen nochmals alle Spieler zum Einsatz und die Gmundner holen sich verdient den Sieg. Es war ein sehr umkämpftes Spiel und die Mannschaft hat Herz und Kampfgeist bewiesen!