05.11.2017

1. Herren Landesliga

FC Neustadt - Swans Gmunden 74:63 (19:13, 38:35, 56:48)

Nach dem tollen Saisonstart mit 4 Siegen in Serie mussten die Landesliga-Schwäne die bereits zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Gegen stark spielende Welser gab es nichts zu holen. 

Gegen die tief stehende Zonendefense der Gastgeber bissen sich die Swans sowohl von der Distanz, als auch unter dem Korb die Zähne aus. Die Wurfquote der Jungschwäne (U19 + Hieslmair und Buchegger) war an diesem Abend unterirdisch. Ganze 4 Dreipunkter fanden nur ihr Ziel. Nur 12 von 27 Freiwürfe konnten getroffen werden. Mit solchen Quoten (vor allem unter dem Korb) ist es schwierig, eine Zone zu knacken.

Nichtsdestotrotz passte die kämpferische Leistung. 

Das nächste Spiel findet am Freitag, 10.11.17 um 20:30 in der VBA statt. Nächster Gegner sind die Red Devils aus Linz.